Wochen gegen Rassismus

Aus Anlass des Internationalen Tages gegen Rassismus am 21.3. soll in Fulda mit verschiedenen Aktionen unter starker Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und Ausgrenzung gesetzt werden. Außerdem soll der grausamen, rassistischen Ermordung von 9 jungen Menschen in Hanau vor gut einem Jahr gedacht werden.

Mehr Informationen zur Aktion erhalten Sie auf der Seite

https://www.fulda.de/unsere-stadt/tag-gegen-rassismus.html