Schließfächer

In Zusammenarbeit mit der Heinrich-von-Bibra-Schule bietet die AstraDirect Leasing & Service GmbH Schließfächer zur Aufbewahrung persönlicher Gegenstände an.
Mit den Maßen 460 x 350 x 500 mm haben die Schließfächer viel Stauraum für Unterrichtsmittel, wie z. B. Zeichenmaterial, Bücher und Hefte sowie für Sporttasche oder Sturzhelme.

  • Die Kosten für die Benutzung des Schließfaches betragen monatlich 2,40 € (inkl. MwSt.) und sind als Jahrespauschale im Voraus zu bezahlen. Der Mietpreis wird ausschließlich im SEPA-Lastschriftverfahren eingezogen.

  • Der jeweilige Schüler, die jeweilige Schülerin, erhält einen PIN-Code zum Öffnen des Schließfaches.
    Die Zuteilung des Faches und des PIN-Codes erfolgt über AstraDirect auf dem Postweg.

  • Der Mieter leistet eine Kaution in Höhe von 30 Euro. Diese wird bei Vertragsende und nach Kontrolle des einwandfreien Zustandes des Faches wieder zurückgezahlt. Anstelle der Kautionszahlung kann der Mieter durch Schutzbrief für 10 € pro Jahr den Fachinhalt bis zu einem Wert in Höhe von 2.000 Euro vor Einbruchdiebstahl oder Vandalismus schützen.

  • Das Vertragsverhältnis läuft auf die bestimmte Dauer von einem Jahr. Es verlängert sich stillschweigend um jeweils ein Jahr, falls es nicht mit Frist von vier Wochen zum Endtermin schriftlich gekündigt wird. Schulabgängern steht ein jederzeitiges außerordentliches Kündigungsrecht mit einer Frist von zwei Wochen zum Monatsende zu.

Buchbar sind die Schließfächer über die Homepage von AstraDirect Leasing & Service GmbH.